Über mich

Über mich

Mein Name ist Franziska Bluhm. Ich bin Digital-Beraterin, Journalistin und Trainerin für Unternehmen und Redaktionen. Ich bin Mentorin des Next Media Accelerator und im Beirat des Grimme-Instituts. Ich habe 2007 gemeinsam mit Daniel Fiene und Thomas Knüwer die Goldenen Blogger gegründet – den ältesten deutschen Influencer-Preis, bei dem wir einmal im Jahr in einer interaktiven Gala Herausragendes aus der Blog- und Social-Media-Welt auszeichnen. Seit 2017 unterstütze ich die deutschen Finanzblogawards als Juryvorsitzende.

 

 

Bisherige Stationen: Ich habe mehr als 18 Jahre in der digitalen Medienbranche gearbeitet. Zuletzt war ich sechs Jahre für die Handelsblatt Media Group tätig: Von Januar 2012 bis November 2015 als Chefredakteurin von Wirtschaftswoche Online, von Dezember 2015 bis September 2017 Leiterin Digitale Vernetzung für Handelsblatt und WirtschaftsWoche. Im Rahmen dieser Tätigkeit habe ich u.a. auch Hackathons organisiert und das „Ada-Lovelace-Festival“ mitentwickelt. Zu meinen vorherigen Stationen gehörten Rheinische Post und Bild.de.

Meine Leistungen: Im Einklang mit den Gesamtzielen entwickle ich digitale Produkt-, Content- und Social-Media-Strategien.

 

Ich begleite die Umsetzung von Produkt-, Content- und Social-Media-Strategien und unterstütze mit meinem Team auch gerne bei der Erstellung von passenden Formaten und Inhalten.

 

Ich gebe Impulsvorträge und Workshops, um gezielt Veränderungsprozesse in Gang zu setzen und begleite sie im Nachgang.

 

Ich helfe Ihnen dabei, bestehende Kommunikationskanäle – ob Print, Homepage, Newsletter oder Social-Media – weiterzuentwickeln und zu steuern.

 

Ich helfe Ihnen dabei, Ihr Team für das digitale Zeitalter aufzustellen und zu qualifizieren: durch individuelle Trainings und Coachings.

 

Eine Auswahl bisheriger Kunden finden Sie hier.


Jetzt Kontakt aufnehmen!

Das Neueste im Blog

  • Die Zahlungsbereitschaft für digitalen Journalismus ist mies. Die Gründe sind klar. Warum ist es nur so schwierig, das Abomodell in die digitale Welt zu übertragen? Dieser Frage stellen sich viele Medien- und Verlagsmanager täglich und die Antworten darauf variieren vermutlich auch – je nach Tagesperformance und Gesprächspartnern. Gut, dass es mittlerweile ein paar Studien gibt, in denen untersucht wird, warum die Zahlungsbereitsc …
  • Warum ich neuerdings laufe (Dieser Text war in leicht abgewandelter Form Teil meines Newsletters, den du hier abonnieren kannst.) „Ich müsste mal wieder mehr Sport machen“ – das war einer dieser Sätze, den ich in den vergangenen Monaten häufiger gesagt hatte. Und jedes Mal habe ich über mich geärgert, wenn ich mich selbst mit Sätzen wie „Keine Zeit“, „Du […] …
  • Digitale Tools in meinem Joballtag Wie schreibst du eigentlich deine Rechnungen? Kannst du ein Tool für die Zeiterfassung empfehlen? Solche Fragen erreichen mich immer wieder und deshalb dachte ich: eigentlich mal ein gutes Thema für den Newsletter. Hier also eine Liste von digitalen Tools, die mir die Arbeit, aber auch das Leben ein wenig erleichtern. Wichtig: Ich werde für die […] …
  • Was schön war (5.-7.7.2019) Am Wochenende habe ich gemeinsam mit 20 anderen Menschen den Bolero gesungen (jede Gruppe war ein Instrument), gelernt, wie besonders zielstrebige Menschen vorgehen und andere wiederum ein Stillebens malen, so dass das Ergebnis als mehr als gelungen eingestuft werden kann. Ich wurde an meine Fähigkeit zu Führen erinnert, die mir natürlich auch in m …