Führen durch Selbstführung

10.9.2021 – 9:00 – 17:00 Uhr

Zoom-Meeting

Führen durch Selbstführung

Wer andere führen will – egal wie klein oder groß das Team ist – muss vor allem eine Person führen: sich selbst. Der heutige Arbeitsalltag ist geprägt Home Office, flexiblen Arbeitsmodellen, Volatilität, wachsender Komplexität und oft auch zunehmender Unsicherheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In diesem Seminar lernen Sie hilfreiche Tools und Methoden der Selbstführung kennen, um in diesem Kontext gute Entscheidungen treffen zu können.

Nach dem Seminar

  • kennen Sie Methoden, die Ihnen helfen, fokussiert ihre Ziele zu verfolgen und zu erreichen
  • wissen Sie besser, warum Sie welche Entscheidungen treffen oder getroffen haben
  • erkennen Sie besser, welche Rolle Sie im Team einnehmen und was Sie daran ändern sollten
  • wissen Sie, wie Sie besser ihre Botschaften bei Ihrem Gegenüber platzieren
  • Das Seminar eignet sich für
    jeden, der sich angesichts der digitalen Transformation für Führungsaufgaben weiterqualifizieren will. Das Seminar ist auf 10 Personen limitiert.

    Was ist Preis enthalten?

  • 8 Stunden Input, Übungen, Beispiele und Austausch
  • Umfangreiches Handout als PDF mit allen Best Practices, Tipps
  • How-to-Guide plus hochwertige Videokarten per Post
  • Technische Voraussetzungen
    Um an dem Seminar teilzunehmen, benötigen Sie einen Rechner oder ein Mobilgerät mit stabiler Internetverbindung, Kopfhörer und Mikrofon bzw. ein Headset für die Audio-Übertragung. Weitere Details und Zugangsdaten erhalten Sie im unmittelbaren Vorfeld des Seminars in einer separaten E-Mail.

    Teilnahmebedingungen
    Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen werden, schicken Sie uns bitte bis zum 5. September 2021 Ihre Anmeldung. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und sind erst verbindlich nach erfolgter Bestätigung. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalte ich mir vor, die Veranstaltung abzusagen. Absagen von Seiten der Teilnehmenden müssen schriftlich erfolgen. Im Falle des Rücktritts bis zwei Wochen vor Seminarbeginn entstehen keine Kosten. Die Teilnahme ist zwei Wochen vor Seminar auf andere Personen übertragbar. Bei späterem Rücktritt und bei Nichterscheinen ist die vollständige Teilnehmergebühr zu entrichten.

    Kosten
    450 Euro (inklusive Mehrwertsteuer)


    Anmeldung

    Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

    zurück zur Übersicht